10.000 ha. abseits der Straße erleben - der Tagebau Welzow Süd:

Plötzlich und völlig unerwartet öffnet sich vor uns auf einmal die Landschaft. Ein riesiges Loch gähnt in der sonst sehr flachen Niederlausitz.

Konfrontiert mit der aktiven Großtagebau Welzow Süd,  klappt dem Besucher ersteinmal "die Kinnlade herunter". Die Dimensionen und Ausmaße beeindrucken enorm . Dieser Aufwand wird natürlich nicht für uns Geländewagenfahrer betrieben, sondern hier wird aktiv Braunkohle abgebaut.

Für den Off Roader normalerweise ein verbotenes Paradies! Glücklicherweise gibt es aber uns! Die Genehmigung zur Befahrung des Geländes in Kooperation mit dem Bergbautourismus Welzow (excursio) ermöglicht uns Einblicke,  die den meisten Besuchern sonst verwehrt bleiben.    

Auch wenn es öffentlich kaum noch wahrgenommen wird, sichert die Lausitzer Braunkohle noch für viele Jahrzehnte die zuverlässige Versorgung mit Energie (Grundlast). 

Eine spannende Thematik, mit meist völlig unerwarteten "selbsterfahrenen" Erkenntnissen der Teilnehmer.

Sie bekommen alles von uns erklärt, verständlich für jedermann, egal ob Technologie, Rekultivierung, Hintergründe....

 

mehr Infos: 

der Großräschener See ca.  2010 inzwischen ist das Wasservolumen um einiges höher...
der Großräschener See ca. 2010 inzwischen ist das Wasservolumen um einiges höher...

geführte Geländewagentouren

=> für Selbstfahrer
      ...in unseren Fahrzeugen
=> als Excursion zum Mitfahren
=> für Eigenfahrzeugbesitzer
=> als Teamevent

=> zur Expeditionsvorbereitung

 

Lerne Neues  und habe Spaß dabei!

Reisebericht eines beliebten australischen Reisemagazins.

(Die Aussies staunen z.B. über  die "big machines" im Tagebau

-so was haben die dort auch nicht!!!).

Lese was Teilnehmer berichten!
Lese was Teilnehmer berichten!

Partner:

Wir sind Erlebnispartner von Jochen Schweizer
Wir sind Erlebnis Partner
Kooperationspartner  von EXCURSIO Welzow
Kooperationspartner von EXCURSIO Welzow